Bürgermeister Werner Stödtke und Klimamanagerin Pauline Thesing präsentierten im Frühjahr das frisch angeschaffte E-Lastenrad. Seit April wurde dieses nun rege von den Südlohnern und Oedingern gebucht.
Bürgermeister Werner Stödtke und Klimamanagerin Pauline Thesing präsentierten im Frühjahr das frisch angeschaffte E-Lastenrad. Seit April wurde dieses nun rege von den Südlohnern und Oedingern gebucht. © Gemeinde Südlohn
E-Lastenrad

Schlingefietse fast komplett ausgebucht – kleinere Anpassungen geplant

Seit April kann das E-Lastenrad der Gemeinde von Südlohnern und Oedingern gebucht werden. Und eine erste Bilanz fällt positiv aus. Auch die Verwaltung hat wichtige Erfahrungen gesammelt.

Gut fünf Monate ist die Schlingefietse nun im Verleih – und das erste Fazit fällt durchweg positiv aus. „Das Angebot wird sehr gut angenommen“, erklärt Markus Lask, Fachbereichsleiter Zentrale Dienste und Zentrale Steuerung. Die Auslastung liegt bei rund 90 Prozent, natürlich auch begünstigt durch die Sommerzeit. „Wir beobachten nun, wie sich die Nachfrage in der kälteren Jahreszeit entwickelt“, so Lask.

38 von 43 Ausleihterminen wurden gebucht

Aufwand für Ausleihe ist geringer als erwartet

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.