Südlohner Tauben gewinnen ersten Preisflug

RV Weseke

Zwei Tauben aus Südlohn haben den ersten Preisflug der Reisevereinigung Weseke gewonnen. Nach 190 Kilometern und einer Flugzeit von 2:15 Stunden kamen sie als erste wieder im heimischen Schlag der SG Robers und Sohn ein. Um 8 Uhr hatten die Züchter vom RV Weseke die Tauben in Wetzlar (Hessen) aufsteigen lassen und eröffneten damit die Reisesaison.

SÜDLOHN

26.04.2011, 18:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt