Trickdieb in Oeding gab vor, gehörlos zu sein

Diebstahl

Die Spendenbereitschaft eines 73-Jährigen hat am Samstag ein Trickdieb ausgenutzt. Er stahl dem Senior auf einem Supermarkt-Parkplatz das Bargeld aus dem Portemonnaie.

Südlohn

09.03.2020, 15:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Trickdieb hat am Samstag in Oeding einem Senior das Geld aus dem geöffneten Portemonnaie (Symbolbild) gestohlen.

Ein Trickdieb hat am Samstag in Oeding einem Senior das Geld aus dem geöffneten Portemonnaie (Symbolbild) gestohlen. © picture alliance/dpa

Ein Unbekannter hat am Samstag, 13 Uhr, in Oeding einem Mann das Bargeld aus seinem Portemonnaie entwendet.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, lief der Täter zu dem Fahrzeug auf dem Parkplatz an der Mühlenstraße, in dem der 73-Jährige saß.

Ins offene Portemonnaie gefasst

Nach Angaben des Opfers gab sich der Unbekannte als gehörlos aus und bat ihn um eine Spende. Als er dieser Bitte nachkam und seine Geldbörse öffnete, fasste der Täter in die Öffnung und erbeutete das Bargeld.

Jetzt lesen

Der 73-Jährige beschrieb den Unbekannten wie folgt: etwa 20 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß, kurze dunkle Haare, bekleidet mit schwarzer Jacke und schwarzer Hose. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo in Borken zu melden: Tel. (02861) 90 00.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt