Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Unfall sorgt für Behinderungen im Berufsverkehr

Landstraße 572

Ein Unfall auf der Landstraße 572 zwischen Südlohn und Stadtlohn hat am Mittwochmorgen für Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt.

Südlohn

, 03.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Unfall sorgt für Behinderungen im Berufsverkehr

Bei dem Unfall am Mittwochmorgen auf der Landstraße 572 blieb es zum Glück beim Blechschaden. © Bernd Schlusemann

Auf der Landstraße 572 ist es am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, der für Verzögerungen im Berufsverkehr gesorgt hat.

Der Fahrer eines SUV wollte auf die Landstraße fahren. Dabei übersah er den PKW einer Frau, die mit ihrem Kleinwagen in Fahrtrichtung Stadtohn unterwegs war.

Die Insassin des PKW wurde bei dem Unfall leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Die Freiwillige Feuerwehr Südlohn ausrücke aus, um auslaufende Betriebsstoffe von der Fahrbahn zu entfernen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Münsterland Zeitung Obdachloser Jürgen Rensinghoff

„Kaiser von Hundewick“ lebt tatsächlich immer noch in der Brookhütte in Eschlohn