UWG stellt sich für Wahl auf

SÜDLOHN/OEDING Die Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) Südlohn-Oeding wählte kürzlich im Haus Wilmers ihre Kandidaten für die 13 Wahlbezirke und für die Reserveliste zur Kommunalwahl am 30. August. Die Vorsitzende Hiltrud Averkamp konnte auf der Mitgliederversammlung der UWG zahlreiche, darunter auch viele neue Gesichter begrüßen.

18.03.2009, 16:01 Uhr / Lesedauer: 1 min
UWG stellt sich für Wahl auf

Nach der Wahl: die Direktkandidaten der UWG für die Kommunalwahlen mit dem Direktkandidaten für den Kreis, Paul Valtwies, und einigen Reservelistenkandidaten.

Lesen Sie jetzt