Anzeige
Abwechslungsreiche Auszeit

Das Ahrtal – Große Erlebniswelt auf kleiner Fläche

Schroffe Felsen, steile Weinberge, herrliche Ausblicke und ein wildromantischer Fluss prägen das Ahrtal im nördlichen Rheinland-Pfalz.
Die malerische Landschaft des Ahrtals bietet unvergessliche Momente. © Dominik Ketz

Direkt vor den Toren Bonns und Kölns ist es eine große Erlebniswelt auf kleiner Fläche und Heimat einiger Spitzen-Rotweine. Denn das Ahrtal ist mit rund 560 Hektar das größte zusammenhängende Rotweinanbaugebiet der Bundesrepublik und bekannt für seinen Spätburgunder.

Ahrtal: Abwechslungsreiche Auszeit

Wer eine abwechslungsreiche Auszeit sucht, wird hier fündig: Auf knapp 90 Kilometern von der Quelle in Blankenheim bis zur Mündung in den Rhein bei Sinzig bietet das kleine Tal großartige Landschaften, herausragende Sehenswürdigkeiten, spannende Gästeführungen und quirlige Lebensfreude.

Wandern im Ahrtal: Der Prädikatswanderweg AhrSteig

Die abwechslungsreiche Landschaft mit faszinierenden Ausblicken lässt sich besonders gut während einer Wanderung auf dem Prädikatswanderweg AhrSteig oder dem Rotweinwanderweg, dem beliebtesten Wanderweg des Ahrtals, erkunden. Ganz gleich ob Familien, Paare oder Alleinreisende – meist ist es Liebe auf den ersten Blick, wenn sie das Ahrtal kennenlernen. Denn wer einmal hier die Natur aktiv erkundet hat, möchte immer wieder kommen.

Infos und Kontakt

Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
Oberstraße 8
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Tel.: (02641) 9171 0
E-Mail: info@ahrtal.de
www.ahrtal.de

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt