Überregionales

Virologe Streeck hält Böllerverbot für wenig sinnvoll

Der Virologe Hendrik Streeck hat sich im Welt-Interview gegen ein Böllerverbot ausgesprochen. Außerdem macht er Vorschläge, wie das Infektionsgeschehen in Deutschland besser erfasst werden könnte und nennt als Vorbilder Großbritannien oder Katar.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.