Die Glocken im Kirchturm von St. Lambertus erklingen immer in einem bestimmten Muster.
Die Glocken im Kirchturm von St. Lambertus erklingen immer in einem bestimmten Muster. © Ronny von Wangenheim
Wir öffnen Türen

Fünf Glocken läuten in St. Lambertus, es sollen noch mehr werden

Knapp 120 steinerne Stufen geht es hinauf zu den Glocken im Kirchturm von St. Lambertus. Hier hängen fünf Glocken. Schon 2021 soll die Kirche zwei neue Glocken bekommen.

Hinauf zu den fünf Kirchen der Kirche St. Lambertus soll es gehen, gemeinsam mit Pfarrer Winfried Grohsmann. Doch auf dem Weg die knapp 120 Stufen hoch lohnen schon zwei kurze Stopps. Es gibt viel zu sehen.

In zwei Dachreiter sollen neue Wandlungsglocken kommen

Adventstür-Glocken

Eiche wächst in der Eifel sehr langsam und ist deshalb sehr hart

Läuteordnung gibt genau vor, welche Glocken wie lange schlagen

Eine sechste große Glocke soll in den Kirchturm einziehen

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.