Die Störung in der Ortsnetzstation hat deutliche Spuren hinterlassen. Die linke Sicherung ist komplett verschwunden, die anderen beiden stark in Mitleidenschaft gezogen worden.
Die Störung in der Ortsnetzstation hat deutliche Spuren hinterlassen. Die linke Sicherung ist komplett verschwunden, die anderen beiden stark in Mitleidenschaft gezogen worden. © SVS-Versorgungsbetriebe
Stromausfall

Brand in einer Ortsnetzstation sorgte für Stromausfall in Vreden

In der Nacht zu Mittwoch kam es in Vreden zu einem Stromausfall. Eine Störung in einer Ortsnetzstation war der Auslöser. Es ist nicht der erste Stromausfall in Vreden in den letzten Wochen.

Am Mittwoch um kurz nach Mitternacht wurden die SVS-Versorgungsbetriebe von der Netzleitstelle alarmiert. In Vreden war – mal wieder – der Strom ausgefallen. Auch auf Facebook machte das schnell die Runde. Von verschiedenen Orten wurden Ausfälle gemeldet, dann das der Strom wieder da sei und direkt wieder weg.

Häufung der Stromausfälle „unglücklich“

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen an der Grenze zwischen Ruhrpott und Münsterland, hat Kommunikationswissenschaft studiert. Interessiert sich für Tiere, Kultur und vor allem für das, was die Menschen vor Ort bewegt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.