Brand in Schule

05.08.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vreden Versuchte Brandstiftung in der St. Norbertschule: Bislang unbekannte Täter gelangten am Donnerstag, 2. August, in der Zeit zwischen 17 Uhr und 20 Uhr in das Schulgebäude am Butenwall und entzündeten in einem Klassenraum Feuerwerkskörper, wodurch der Teppichboden beschädigt wurde. Weiterhin entzündeten sie im Treppenhaus auf einer Holztreppe Toilettenpapier, welches aber selbständig erlosch. Der Schulhausmeister entdeckte die Spuren der Brandstiftung und informierte die Polizei. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 2000 Euro.

Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen, Tel. (0 25 61) 92 60.

Lesen Sie jetzt