Jahresrückblick

Ellewicker streamen am Samstag Jahresrückblick mit zahlreichen Gästen

Einen Jahresrückblick haben zwei Ellewicker auf die Beine gestellt. Am Samstag unterhalten sich Daniel Terwersche und Tobias Bensing live mit zahlreichen Gästen über das Jahr 2020.
Zwei Ellewicker schauen am Samstag zurück auf das Jahr 2020. © Markus Gehring

Das Dorf Ellewick macht mal wieder mit einer ungewöhnlichen Idee auf sich aufmerksam. Am Samstagabend, 19. Dezember, werden Daniel Terwersche und Tobias Bensing mit zahlreichen Gästen einen Blick zurück auf das Jahr 2020 werfen.

Das Ganze läuft unter dem Motto „Menschen, Bilder, Emotionen“ und wird live im Internet gestreamt. „Die Idee hatten wir Ende November und wir haben auf unsere Anfragen tatsächlich sehr viele Zusagen bekommen“, sagt Tobias Bensing.

Schützenverein, Gastronomen und Bürgermeister

Damit die Veranstaltung auch coronakonform ist, werden die meisten Gäste digital zugeschaltet. Einige werden vor Ort im Studio sein – natürlich unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln.

Mit dabei sind unter anderem Heiko Fänger, der auf den Ellewicker Kinderkarneval im Frühjahr zurückblickt, Nadine und Tobias Löser, die vom Außer-Haus-Service des Wirtshauses erzählen, und der einsame Schütze Robert S., der in einer Videoreihe des Ellewicker Schützenvereins aufgetreten ist. Außerdem wird der neue Vredener Bürgermeister Tom Tenostendarp von seinem Jahr erzählen.

Der Jahresrückblick findet am Samstag, 19. Dezember, ab 20.15 Uhr statt und kann live auf Youtube über den Channel „UseDorp TV“ geschaut werden.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt