Erste Preise für Gericks-Geschwister

28.01.2008, 19:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

<p>Franziska, Andreas und Justus Gericks (v. l.) erspielten erste Preise.  Archiv</p>

<p>Franziska, Andreas und Justus Gericks (v. l.) erspielten erste Preise. Archiv</p>

Vreden Ein toller Erfolg für drei Geschwister aus Ammeloe: Justus, Franziska und Andreas Gericks haben beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" mit der Höchstpunktzahl von 25 in der Solowertung am Klavier einen ersten Preis und somit die Weiterleitung zum Landeswettbewerb errreicht. Einen zweiten Preis (18 Punkte) wurde Felix Rotering (Solo Klavier) bedacht.

2. Lokalseite

Lesen Sie jetzt