Geldautomat in Vreden gesprengt – Fahndung mit Hubschrauber

Nächtlicher Einsatz

Zu einem nächtlichen Polizeieinsatz kam es in der Nacht zu Dienstag in der Vredener Innenstadt. Zwei Täter sprengten einen Geldautomaten und flüchteten mit einem Roller.

Vreden

16.06.2020, 07:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Geldautomat im Vorraum der Volksbank in der Vredener Innenstadt wurde gesprengt.

Ein Geldautomat im Vorraum der Volksbank in der Vredener Innenstadt wurde gesprengt.

Ein Geldautomat am Kirchplatz in Vreden wurde in der Nacht zu Dienstag gegen 2.40 Uhr gesprengt. Nach Angaben der Polizei sind zwei Personen mit einem Kleinkraftrad vom Tatort mitten in der Innenstadt geflohen.

Der Tatort wurde abgesperrt, die Polizei leitete Fahndungsmaßnahmen ein. Zur Unterstützung wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Die Polizei hat die Ermittlungen am Tatort aufgenommen.

Die Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern beziehungsweise zu dem Roller an die Polizeidienststelle Borken, Tel. (02861) 9000.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt