Bei dem Brand in der Finkenstraße stand ein Einfamilienhaus in Flammen.
Bei dem Brand in der Finkenstraße stand ein Einfamilienhaus in Flammen. © Stefan Grothues
Brand in Vreden

„Geschmacklos“: Zahlreiche Schaulustige nach Brand verstören Nachbarn

Nach dem Brand in der Finkenstraße wollten sich viele Menschen selbst ein Bild von der Brandstelle machen. Das ärgerte die Nachbarn und führte in der engen Straße zu Verkehrsproblemen.

Der Brand in der Finkenstraße in der Nacht zum Sonntag hat für großes Aufsehen gesorgt. Doch auch in den beiden Tagen danach ist das Interesse nicht abgeebbt. Die große Bereitschaft, Kleidung an die Opfer zu spenden, zeigt das Mitgefühl der Vredener.

Auch auswärtige Brandtouristen schauen vorbei

Nachbarn rufen auf, Unfallstelle nicht zu besuchen

Schaulustige machen Probleme bei Polizei- und Feuerwehreinsätzen

Über den Autor
Volontär
Berichtet gerne von Menschen, die etwas zu erzählen haben und über Entwicklungen, über die viele Menschen sprechen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.