Herzhaftes Frühstück «mit Stil»

24.06.2007, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vreden «Wir wollen, dass die Kinder in unserem Kindergarten von Anfang an lernen, mit Porzellangeschirr umzugehen und nicht nur von Plastiktellern essen. Daher geht da schon mal öfter etwas zu Bruch», so Renate Hunke, die den Kindergarten St. Nikolaus in Ellewick leitet. Dass da neues Geschirr her muss, dachte sich auch Ingrid Hisker, Vorsitzende des Elternrats, und wandte sich an die Sparkasse Westmünsterland. Diese zeigte sich gerne bereit, den Erwerb von neuem Geschirr für die Kinder zu sponsern. Markus Thesing, Regionaldirektor der Sparkasse Vreden, und Hendrik Vestert, Zweigstellenleiter in Ellewick, übergaben dem Kindergarten schließlich das Geschirr, so dass nun hundert neue Gedecke, darunter Teller, Unterteller, Tassen und Gläser, in den Schränken des Kindergartens stehen. «Die Eltern, die Betreuerinnen im Kindergarten und natürlich die Kinder bedanken sich ganz herzlich für die neuen Gedecke», freut sich Renate Hunke. Nun kann wieder herzhaft im Kindergarten gefrühstückt wer- den. rw

Lesen Sie jetzt