„Horst-Schmücken“ war eine stimmungsvolle Abwechslung in Corona-Zeiten

Freie Mitarbeiterin
Auf dem Marktplatz schmückten am Samstagnachmittag viele gut gelaunte Kinder den Weihnachtsbaum „Horst“. Die Mädchen und Jungen durften mit dem Hubsteiger nach oben fahren und kleine Anhänger an der Tanne befestigen.
Auf dem Marktplatz schmückten am Samstagnachmittag viele gut gelaunte Kinder den Weihnachtsbaum "Horst". Die Mädchen und Jungen durften mit dem Hubsteiger nach oben fahren und kleine Anhänger an der Tanne befestigen. © Anne Rolvering
Lesezeit

2G-Plus: Ohne zusätzlichen Test ging nichts

Lesen Sie jetzt

Die Gebühren in Vreden steigen: Aber nicht in allen Bereichen

Start für ersten Bauabschnitt: Ammeloe und Lünten bekommen Radwegverbindung

„Gut Ding will Weile haben“: Hilfstransport nach Rumänien erfolgreich zurückgekehrt

Vreden leuchtet weihnachtlich

Deko in luftiger Höhe

„Diese Aktion ist aufregend und spannend“

Funkelnde Weihnachtsbeleuchtung schuf besondere Atmosphäre