Vredener Kirmes

Vredener Kirmes 2019

Alle Infos auf einen Blick

Das Highlight des Jahres findet vom 31. August bis zum 2. September statt. Welche Fahrgeschäfte bringt die Vredener Kirmes mit sich? Wie ist das Programm? Hier finden Sie alle Informationen.
Die Vredener Kirmes ist das größte Volksfest im Altkreis Ahaus. Sie lockt mit ihren zahlreichen Fahr- und Reihengeschäften jedes Jahr rund 120.000 Kirmesfans aus der gesamten Region in die Vredener Innenstadt. 
Autoscooter, Familienfahrgeschäfte, Kinderkarussels, Verlosungen, Schießbuden und andere Attraktionen konnten auch im letzten Jahr überzeugen.
Hier finden Sie aktuelle Informationen und Nachrichten zum diesjährigen Programm, Preisen und zu Besonderheiten der Vredener Kirmes. 

Die Vredener Kirmes lockt auch in diesem Jahr wieder mit zahlreichen Fahrgeschäften in die Innenstadt. Wir haben zusammengefasst, was die einzelnen Fahrten kosten werden. Von Victoria Thünte

Nur noch einen Monat, dann ist es wieder soweit. Am 31. August 2019 startet die Vredener Kirmes. Der neue Marktmeister Jan Wenning verrät schon jetzt, welche Fahrgeschäfte kommen. Von Victoria Thünte

Münsterland Zeitung Vredener Kirmes

Comeback des N-Joy-Zelts: Rolf Elsing und Michael Meyerink kehren auf die Kirmes zurück

Nach 24 Jahren mussten sich Rolf Elsing und Michael Meyerink 2016 vom N-Joy-Zelt auf der Vredener Kirmes verabschieden. Jetzt kehren sie zurück – und zwar gleich doppelt. Von Victoria Thünte

Münsterland Zeitung Neubau am Markt

Brauhaus wird in den nächsten Wochen abgerissen – Investor hat Idee für die Kirmes

Das ehemalige Brauhaus in Vreden wird in Kürze abgerissen. Auf dem Grundstück entsteht ein Neubau mit Gastronomie und Wohnungen. Vorher findet noch die Kirmes statt. Dafür gibt es eine Idee. Von Victoria Thünte

Münsterland Zeitung Vredener Kirmes

Von Kirmes-Klaus zu Rummel-Jan: Organisation des Vredener Volksfests liegt in neuen Händen

Es tut sich was im Rathaus: Klaus Ahler hat sein Amt als Kirmes-Marktmeister an Jan Wenning übergeben. Beim Blick voraus haben die beiden das absolute Highlight für dieses Jahr verraten. Von Anne Winter-Weckenbrock

Münsterland Zeitung Vredener Kirmes

Die Vredener Kirmes bekommt keinen zusätzlichen Tag – Pfandsystem wird beibehalten

Die Schausteller haben beantragt, die Vredener Kirmes am Freitag mit einem fünfstündigen Warm-Up zu beginnen. Bei den Akteuren vor Ort stößt der Vorschlag auf wenig Begeisterung. Von Victoria Thünte

Münsterland Zeitung Warm-Up

Schausteller möchten die Vredener Kirmes schon freitags starten

Dauert die Vredener Kirmes demnächst vier statt nur drei Tage? Der Schaustellerverband Münsterland hat einen entsprechenden Antrag bei der Stadt gestellt. Von Victoria Thünte

Münsterland Zeitung Kirmesbummel

Spurensuche auf der Vredener Kirmes – was macht dieses Volksfest so besonders?

Eine kreisende Bratpfanne zieht die Massen an und Kartoffeln mit Nutella sind vielleicht das Fastfood der Zukunft. Ein Bummel über die Vredener Kirmes mit Überraschungsfaktor. Von Anna-Lena Haget