Kredit für Taslima

23.10.2007 / Lesedauer: 2 min

Vreden Die Kolpingsfamilie weist nochmals empfehlend auf die Veranstaltung des Caritas-Verbandes für die Dekanate Ahaus und Vreden mit der Berliner Compagnie am Freitag, 26. Oktober, um 20 Uhr im Theatersaal der Stadt Vreden im Gymnasium hin. Es kommt das Eine-Welt-Theater "Kredit für Taslima" zur Aufführung. Darin geht es um Frauen in Bangladesch, die sich mit Hilfe von Kleinkrediten eine Existenzgrundlage für sich und ihre Familien geschafft haben oder schaffen können. Karten sind im Vredener "Eine-Welt-Laden" erhältlich.

Lesen Sie jetzt