Mit 2,5 Promille im Straßenverkehr unterwegs

Führerscheinentzug

VREDEN Das beherzte Eingrifen eines Verkehrsteilnehmers hat vielleicht Schlimmeres verhindert: Wie die Polizei mitteilt, befuhr ein Mann aus Borken am Sonntagmorgen gegen 7.35 Uhr die Baumwollstraße in Richtung Vreden. Vor ihm fuhr eine PKW-Fahrerin in deutlichen Schlangenlinien.

von Von Anne Winter-Weckenbrock

, 09.11.2009, 16:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mit 2,5 Promille im Straßenverkehr unterwegs

Lesen Sie jetzt