Bildergalerie

Nikolausumzug in Vreden

Am Montagabend begrüßten die Vredener den Nikolaus und Knecht Ruprecht. Hunderte Menschen waren zum stimmungsvollen Nikolausumzug auf den Marktplatz gekommen.
05.12.2016
/
Silke Uelsmann war mit ihrer Tochter gekommen.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der Nikolaus begrüßte die zahlreichen Menschen, die zum Marktplatz gekommen waren.© Foto: Julian Schäpertöns
Schlagworte