Preise und Pokale erfreuen Züchter

Silberclub-Schau

Auf dem Gelände des Vereinslokals Völkering bestaunten viele Besucher am Samstag und Sonntag die prämierten Kaninchen des Silberclubs W 16 Münsterland. 105 Tiere hatten die Züchter ausgestellt.

VREDEN/KREIS

von Von Anne Rolvering

, 10.10.2011, 13:17 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Silberclub W16 Münsterland.verteilte bei der Schau in Vreden die Meistertitel und Ehrenpreise. Im Bild die Preisträger der Schau mit dem Vorsitzenden Ingo Wensing (r.).

Der Silberclub W16 Münsterland.verteilte bei der Schau in Vreden die Meistertitel und Ehrenpreise. Im Bild die Preisträger der Schau mit dem Vorsitzenden Ingo Wensing (r.).

  • Siegerliste: Clubmeister Großsilber: Ingo Wensing, Gronau mit 483,5 Punkten für helle Großsilber, 2. Ludwig Wigger, Legden,482 Punkte für Großsilber schwarz 
  • Clubmeister Kleinsilber: Matthias Emmerich, Südlohn, 482,5 Punkte für Kleinsilber grau-braun, 2. Franz-Josef Wissing, Vreden, 481 Punkte für Kleinsilber blau
  • Landesverbandsmedaille Helle Großsilber Ingo Wensing mit 387 Punkten
  • Landesverbandsmedaille Kleinsilber grau-braun: Matthias Emmerich mit 386 Punkten
  • Landesverbandsmedaille Kleinsilber blau: Franz-Josef Wissing mit 385 Punkten
  • Bestes Tier der Schau Kleinsilber grau-braun: Peter Lichtenberger, Legden, mit 97 Punkten
  • Bester 1.0 aus dem Zuchtjahr: Helle Großsilber: Ingo Wensing mit 97 Punkten; Kleinsilber blau: Franz-Josef Wissing mit 97 Punkten
  • Beste Familie Kleinsilber blau: Franz-Josef Wissing mit 385,5 Punkten
  • W. Faltmann Gedächtnispokal, Helle Großsilber: Ingo Wensing mit 290 Punkten
  • Kreisverbands-Ehrenpreis: Peter Lichtenberger mit 385,5 Punkten für Kleinsilber grau-braun.
Lesen Sie jetzt