Spekulationen um Rettungswagen im Feuerwehrhaus

Reserverfahrzeug

VREDEN Wer aufmerksam durch die Tore des Feuerwehrgerätehauses Vreden schaut, kann dort seit einiger Zeit einen Rettungswagen sehen. Nun stellt sich die Frage: Was hat es mit diesem Gefährt auf sich?

09.10.2009, 11:46 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Feuerwehrgerätehaus samt Fuhrpark.

Das Feuerwehrgerätehaus samt Fuhrpark.

Bisher gab es zwei solcher Ersatzwagen. „Die Erfahrung der vergangenen Jahre hat aber gezeigt, dass das nicht immer reicht“, so Gördes. Deshalb hat der Kreis jetzt ein drittes Fahrzeug angeschafft und in Vreden stationiert. „Die Feuerwehr Vreden hat sich dankenswerter Weise bereit erklärt, mit ihren Fahrzeugen etwas zusammenzurücken und das zusätzliche Fahrzeug aufzunehmen“, freut sich Gördes. Zwischen Kreis und Stadt Vreden ist vereinbart worden, dass der Rettungswagen bei bestimmten Einsätzen der Feuerwehr zum Eigenschutz der Feuerwehrkräfte mit ausrückt.

Lesen Sie jetzt