Umweltschutz in Comics "verpackt"

30.08.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vreden Die Abfallberaterin der Stadt Vreden verteilte in den vergangenen Tagen an knapp 900 Kindergartenkinder das Kindermalbuch "Kinder sorgen für die schöne Welt von morgen".

Die Conceptgesellschaft mbH Markt & Media aus Altenbeken habe in Zusammenarbeit mit der Abfallberatung der Stadt Vreden und dank finanzieller Unterstützung der auf dem Rückumschlag aufgeführten Firmen das Malbuch erstellt, teilt die Stadtverwaltung Vreden in einer pressemitteilung mit. Es ist bereits das siebte Heft, das in Vreden herausgegeben wird. Auf mehreren Seiten dieses Malbuchs werden Situationen des täglichen Lebens dargestellt, wie man die Umwelt schützen, sich umweltverträglich verhalten und Abfall vermeiden kann. Mit einprägsamen Reimen zum Vorlesen werden die comicartig aufgebauten Bildergeschichten ergänzt. Die kindgerechte Darstellung der Malbuchseiten lädt geradezu zum Ausmalen ein. Gedruckt wurde das Malbuch natürlich auf 100-prozentigem Recyclingpapier.

Lesen Sie jetzt