Über 120 Feuerwehrleute waren am Samstagmorgen (03.07.2021) bei Wefapress in Vreden im Einsatz. © Bernd Schlusemannb
Großbrand bei Wefapress

Viele Fotos: Lager und Produktionshalle in Vreden war nicht zu retten

Bei dem Großbrand am Samstagmorgen bei Wefapress in Vreden ist eine große Lager- und Produktionshalle fast komplett ausgebrannt. Über 120 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

In die Millionen dürfte sich der Sachschaden bewegen, der am Samstagmorgen bei einem Großbrand in der Vredener Innenstadt entstanden ist. Bei dem kunststoffverarbeitenden Unternehmen Wefapress stand eine Lager- und Produktionshalle in Flammen.

Hier geht es zu unseren Fotos von dem Großbrand:

Fotostrecke

Fotostrecke vom Großbrand bei Wefapress

Über den Autor
Redaktion Ahaus
Hat Spaß an lokaler Berichterstattung auf Augenhöhe des Lesers und schreibt gern über Themen, die die Menschen in der Region berühren.
Zur Autorenseite
Bernd Schlusemann

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.