Von Vorlesewettbewerb bis Sommerleseclub

23.08.2007, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vreden Ziel der Kooperationsvereinbarung ist die Durchführung von Büchereiführungen für die sechsten Klassen und die Hilfe bei deren Vorlesewettbewerb sowie die Unterstützung der Bücherei beim Sommerleseclub. Weitere optionale Angebote der Bücherei sind: Medienboxen für Unterrichtseinheiten, die Ausstellung von Schülerarbeiten in der Bücherei, Autorenlesungen sowie Fortbildungen für das Lehrerkollegium, wie am 17. Oktober zum Thema: "Förderung von leseschwachen und leseungewohnten Schülern der Sekundarstufe I". Darüber hinaus soll es für die Zukunft ein bis zwei ständige Arbeitstreffen pro Schuljahr geben. tke

Lesen Sie jetzt