Was passiert mit der Vredener Innenstadt? Citymanager Jörg Lenhard prognostiziert, dass noch in diesem Jahr bis zu 19 Leerstände verschwinden könnten. © Victoria Garwer
Lockdown

Vreden liefert: Einzelhändler richten wieder Abhol- und Lieferdienste ein

Die Einzelhändler in Vreden müssen ab Mittwoch wegen des neuen Lockdowns schließen. Doch viele von ihnen bietet ihre Ware weiterhin an. Eine Liste fasst zusammen, wo es welche Angebote gibt.

Vreden liefert wieder. Ab Mittwoch müssen wegen des erneuten Lockdowns die Einzelhändler ihre Türen schließen. Trotzdem können die Vredener ihre Weihnachtsgeschenke im lokalen Handel kaufen. Denn die Unternehmen haben wie schon im Frühjahr Liefer- und Abholmöglichkeiten eingerichtet.

„Wir haben am Sonntag alle Einzelhändler angeschrieben und gebeten, ihre Daten in der Liste zu aktualisieren“, sagt Karin Otto, Leiterin des Stadtmarketings. Das haben daraufhin auch zahlreiche Händler getan. Einige haben sich sogar ganz neu eingetragen.

Mode, Spielwaren und Elektronik lokal bestellen

61 Unternehmen stehen derzeit auf der Liste unter dem Motto „Vreden liefert“. Bei 21 davon können Kunden direkt online bestellen und bezahlen. Die Auswahl ist dabei sehr vielfältig. Bastelbedarf und Spielwaren, Drogerieprodukte, Bücher und Kunst, Elektronik und Zubehör, Mode oder Wohnbedarf sind nur einige von insgesamt 18 Kategorien.

Die Liste bietet zudem weitere Informationen. So ist zum Beispiel zu sehen, ob eine Lieferung oder nur Abholung angeboten wird und welche Art von Zahlung möglich ist. Einzelhändler, die noch nicht dabei sind, können sich über das Stadtmarketing kostenlos eintragen lassen. Die Liste ist online zu finden unter vreden-verbindet.de/Vredenliefert.

„Jetzt ist es wichtiger denn je, dass wir unseren lokalen Einzelhandel unterstützen“, sagt Karin Otto. Übrigens: Der digitale Adventskalender und das Adventsquiz laufen trotz Lockdowns weiter.

Über die Autorin
Redakteurin
Als gebürtige Vredenerin habe ich mich aus Liebe zur Region ganz bewusst für den Job als Lokaljournalistin in meiner Heimat entschieden. Mein Herz schlägt für die Geschichten der Menschen vor Ort. Ich möchte informieren, unterhalten und überraschen.
Zur Autorenseite
Victoria Garwer

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt