Diana Geling bietet Durchreisenden einen Platz zum Übernachten. Dabei lernt sie viele interessante Menschen kennen.
Diana Geling bietet Durchreisenden einen Platz zum Übernachten. Dabei lernt sie viele interessante Menschen kennen. © Carina Strauss
Übernachten in Vreden

Vredenerin bietet Schlafplatz für Republik-Umrunder und Vater-Sohn-Abenteurer

Eine Auszeit nehmen, einfach aufs Fahrrad schwingen und losfahren. An sich eine gute Idee, doch wo kann man am besten übernachten? In Köckelwick gibt es eine Alternative zu Hotels und Co.

Das Zelt am Rand eines Bauernhofes aufschlagen, den Sonnenuntergang genießen, im Hintergrund gackern die Hühner: Eine Familie aus Köckelwick macht es möglich. Über die Plattform 1Nite Tent bieten sie Durchreisenden die Möglichkeit an, für eine Nacht bei ihnen das Zelt aufzuschlagen.

Zwei Franzosen schauten zufällig vorbei

Wunsch nach mehr Anbietern

Viele Radfahrer, aber auch Wanderer

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen an der Grenze zwischen Ruhrpott und Münsterland, hat Kommunikationswissenschaft studiert. Interessiert sich für Tiere, Kultur und vor allem für das, was die Menschen vor Ort bewegt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.