Wohnungen statt Geschäfte in Vreden: Citymanager erklärt die spezielle Idee

Redakteur
Wohnungen in der Vredener Innenstadt realisiert werden soll.
Citymanager Jörg Lenhard hat der Redaktion erklärt, wie die Umnutzung von Geschäften zu Wohnungen in der Vredener Innenstadt realisiert werden soll. Im Bild ein leerstehendes Lokal an der Burgstraße, das die Stadtverwaltung im September 2021 als mögliches Objekt für das Förderprogramm im Auge hatte wegen einer „1b-Lage“. © Fotos Gehring/Schley (A)
Lesezeit