Benedikt Vester ist aktuell der Trainer des TuS Ascheberg. © Sebastian Reith
Fußball: Kreisliga A

Der TuS Ascheberg steht wieder auf dem Platz – unter besonderen Corona-Auflagen

Seit dieser Woche steht der TuS Ascheberg wieder auf dem Fußballplatz. Zwar nicht so, wie sie es gewohnt sind. Aber in Zweiergruppen haben die Spieler endlich wieder den Ball am Fuß - unter Auflagen.

Tennis, Golf, Paddletennis – alle diese Sportarten konnten zu Beginn der Woche ein Stück weit aufatmen. In der neuen Corona-Verordnung gibt es zum Ersten Mal eine Lockerung im Amateursport: Zu zweit darf draußen wieder mit Abstand Sport gemacht werden.

Der TuS Ascheberg wurde von der Lockerung überrascht

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.