Die Eintracht verliert einen wichtigen Stammspieler. © Jura Weitzel
Fußball: Kreisliga A

IG Bönen schnappt sich überraschend Leistungsträger von Eintracht Werne

Eigentlich war Eintracht Werne weitestgehend fertig mit der Kaderplanung für die neue Saison. Nun gibt es noch einen überraschenden Abgang - obwohl der Spieler zuletzt noch beim Training war.

Wie in jedem Jahr hat sich Eintracht Werne auch in dieser Saison mit einigen hochkarätigen Neuzugängen verstärkt. So auch in diesem Jahr: Auf die teilweise schwerwiegenden Abgänge wie den von Emir Bajric haben die Evenkämper immer wieder reagiert und können eine starke Mannschaft aufbieten. Nun müssen sie jedoch wohl einen besonders harten Abgang hinnehmen.

Damir Kurtovic, der erst vor der Saison von der Hammer SpVg zu den Evenkämpern gewechselt war, verlässt den Verein schon wieder. Den großgewachsenen Innenverteidiger mit Oberliga-Erfahrung zieht es zum ambitionierten Landesligisten IG Bönen.

Am Montag verkündete der Verein den Transfer auf seiner Facebook-Seite. Die Verantwortlichen zeigen sich laut Vereinsangaben über den Wechsel sehr zufrieden: „Wir freuen uns auf Damir Kurtovic. Er wird uns mit seiner Erfahrung in der Defensive weiterhelfen.“

Beim ersten Training von Eintracht Werne nach dem Lockdown war Damir Kurtovic noch dabei gewesen. © Jura Weitzel © Jura Weitzel

Noch am Sonntag vergangener Woche war Damir Kurtovic beim ersten Training der Evenkämper nach dem Lockdown dabei gewesen.

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite
Johanna Wiening

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt