Fußball

Topspiel, möglicher Wendepunkt: Hier sind die Teams aus Werne und Herbern am Wochenende unterwegs

Für die Mannschaften aus Werne und Herbern stehen am Wochenende wichtige Partien an - für die einen geht es um den ersten Sieg, für die anderen um das Topspiel. Wir haben eine Übersicht.
Julius Höring und der SV Herbern treffen am Sonntag zuhause auf den TuS Wiescherhöfen. © Johanna Wiening

Sechs Spiele hat der SV Herbern bereits hinter sich – und dabei noch keinen Sieg eingefahren. Gegen den Tabellenletzten der Landesliga 4, den TuS Wiescherhöfen, sollen nun endlich drei Punkte her. Anders sieht es beim Werner SC aus: Der Derbysieger ist zum Spitzenspiel bei der IG Bönen zu Gast.

Auch in der Kreisliga geht es um einiges. Wir haben eine Übersicht mit den Spielen der heimischen Mannschaften zusammengestellt.

  • Werner SC III gegen SC Capelle II
    Sonntag, 12.30 Uhr
    Lindert
    Werne
  • Hammer SpVg Damen gegen SV Herbern Damen
    Sonntag, 13 Uhr
    Sportzentrum Ost (Jahn II Kunstrasen)
    Hamm
  • Eintracht Werne II gegen SG Bockum-Hövel IV
    Sonntag, 13 Uhr
    Grote-Dahl-Weg 8
    Werne
  • TuS Lohauserholz II gegen SV Stockum
    Sonntag, 13 Uhr
    Am Hahnenbach 11
    Hamm
  • Werner SC Damen gegen DJK GW Amelsbüren II Damen
    Sonntag, 15 Uhr
    Lindert
    Werne
  • Eintracht Werne gegen BV 09 Hamm
    Sonntag, 15 Uhr
    Grote-Dahl-Weg 8
    Werne
  • IG Bönen gegen Werner SC
    Sonntag, 15 Uhr
    Sportanlage Am Schulzentrum
    Bönen
  • SC Gremmendorf gegen Werner SC II
    Sonntag, 15 Uhr
    Sportanlage Gremmendorf (Kunstrasenplatz)
    Münster
  • SV Herbern gegen TuS Wiescherhöfen
    Sonntag, 15 Uhr
    Werner Straße
    Herbern
  • TuS Lohauserholz III gegen SV Stockum II
    Sonntag, 17 Uhr
    Am Hahnenbach 11
    Hamm

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.