60-Jährige baute Marihuana in der Abstellkammer an

Nach Hinweis entdeckt

Der Blick in diese Abstellkammer dürfte die Polizeibeamten überrascht haben: 21 selbst gezogene Marihuanapflanzen entdeckten sie, als sie am Dienstag die Wohnung einer 60-jährigen Wernerin durchsuchten. Dort haben sie sich nur umgesehen, weil sie einen Tipp bekommen hatten.

WERNE

17.09.2014, 16:08 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Videokolumne Heidewitzka
Mit Video: Das haben der Ausrufer auf dem Werner Marktplatz und der Schweinehändler gemeinsam