Vorfahrt missachtet: Verletzte Person bei Autounfall am Cappenberger Damm

Unfall Cappenberger Damm

Am Cappenberger Damm sind am Freitag zwei Autos zusammengestoßen. Eine Fahrerin hat dabei wohl die Vorfahrt missachtet. Eine Person ist verletzt und ein Kleinkind musste in die Kinderklinik.

Werne

, 09.02.2019, 14:13 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zwei Selmer Autofahrer sind am Freitagnachmittag gegen 15.40 Uhr an der Kreuzung Cappenberger Damm / Werner Straße zusammengestoßen. Das hat die Polizei nun mitgeteilt.

Eine 32-Jährige ist auf dem Cappenberger Damm in Richtung Werner Straße gefahren. Beim Abbiegen auf die Werner Straße hat sie allerdings, so die Informationen der Polizei, wohl einen 28-jährigen Selmer in seinem Auto übersehen, der Vorfahrt hatte.

Sachschaden von rund 9000 Euro

Beide Autos stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Der 28-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Die 18 Monate alte Tochter der 32-jährigen Selmerin wurde präventiv in die Kinderklinik gebracht.

Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 9000 Euro.

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen