"Bummelpäckchen" zu gewinnen

WERNE Sim-Jü steht vor der Tür, und Stadtmarketing-Leiter Jochen Höinghaus freut sich mit den Sim-Jü-Verantwortlichen im Stadthaus auf das vom stattfindende größte Volksfest an der Lippe. Ab sofort gibt es auch wieder die begehrten Autoaufkleber.

13.10.2007, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Alle PKW-Fahrer, die einen entsprechenden Aufkleber an ihrem Fahrzeug angebracht haben, können ab Dienstag, 16. Oktober, mit etwas Glück eines der zehn ausgelobten "Bummelpäckchen" gewinnen, in dem Freifahrtscheine für viele Karussells und Fahrgeschäfte enthalten sind.

Kennzeichen in den Ruhr Nachrichten

Die Autos mit einem Sim-Jü-Aufkleber werden mit ihrem Kennzeichen notiert und gesammelt. Unter allen entsprechenden PKW-Besitzern wird eines der begehrten "Bummelpäckchen" verlost und der Gewinner mit seinem Kennzeichen in den Ruhr Nachrichten veröffentlicht.

Gegen Vorlage des Fahrzeugscheines kann der Gewinn dann abgeholt werden.

Die Aufkleber gibt es ab sofort kostenlos im Foyer des Stadthauses, in der Stadtmarketing-Geschäftsstelle (ehem. Verkehrsverein am Markt) sowie in der Stadtsparkasse Werne und Volksbank Kamen-Werne. Weitere Informationen unter Tel. 71-327.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Marga-Spiegel-Sekundarschule
Krieg und Flucht in einer Kaffeemühle? Das hat es mit der Ausstellung in der MSS auf sich
Münsterland Zeitung Feuerwerk zu Silvester
Werner Händler boykottiert Feuerwerkskörper - Hier können Sie noch Silvester-Raketen und Co. kaufen