EC-Karte in Werner Supermarkt gestohlen - Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Polizei sucht

Als eine 64-jährige Frau einem Senior in einem Werner Supermarkt helfen wollte, wurde sie bestohlen. Mit der EC-Karte wurde später Geld abgehoben, jetzt sucht die Polizei mit einem Foto.

Werne, Stockum

16.01.2019, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Polizei sucht nach dieser Frau.

Die Polizei sucht nach dieser Frau. © Polizei

Mit dem Fahndungsfoto einer Überwachungskamera sucht die Hammer Polizei nach einer mutmaßlichen EC-Kartendiebin und Betrügerin aus dem September. Erst jetzt hat das Gericht die Bilder einer Überwachungskamera zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben.

Am 11. September 2018 gegen 12.40 Uhr wurde einer 64-jährigen Hammerin beim Einkaufen in Werne-Stockum das Portemonnaie gestohlen. Ein älterer Mann bat die Frau in einem Supermarkt an der Werner Straße um Hilfe, als eine unbekannte Person ihr Portemonnaie aus der im Einkaufswagen liegenden Handtasche entwendete.

Gesuchte Frau hat Geld in Kamen abgehoben

Die Polizei könne nicht ausschließen, dass der ältere Herr nur als Ablenkung diente. Er ist etwa 70 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß und von korpulenter Statur. Er hat graue Haare und hat kaum mit der 64-Jährigen gesprochen. In dem gestohlenen Portemonnaie befand sich auch eine EC-Karte.

Am 21. September 2018 gegen 12.10 Uhr wurde mit der gestohlenen EC-Karte an einem Geldautomaten in Kamen Geld abgehoben. Dabei wurde eine Frau von einer Videokamera aufgenommen.

Bisherige Ermittlungen führten nicht zum Erfolg

Da sonstige Ermittlungsansätze nicht zur Ergreifung geführt haben, hat das Amtsgericht Dortmund nun die Veröffentlichung der Bilder angeordnet. Wer Hinweise zu der abgebildeten Frau geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Hamm unter Tel. (02381) 91 60 zu melden.

Am 21. September hat diese Frau mit der gestohlenen EC-Karte Geld abgehoben.

Am 21. September hat diese Frau mit der gestohlenen EC-Karte Geld abgehoben. © Polizei

Nun sucht die Polizei nach dieser Frau.

Nun sucht die Polizei nach dieser Frau. © Polizei

Durch das Fahdungsfoto erhofft sich die Polizei neue Hinweise.

Durch das Fahdungsfoto erhofft sich die Polizei neue Hinweise. © Polizei

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt