Ein Spalier für die Kunden zur Lidl-Neueröffnung

Warteschlange

Pünktlich um 8 Uhr eröffnete am Montagmorgen der Discounter Lidl in Stockum an der Werner Straße. Die Auszubildenden standen Spalier und hießen die Kunden willkommen. Schon vor der Öffnung reihten sich die ersten Kunden in die Schlange.

STOCKUM

von Von Helga Felgenträger

, 12.11.2012, 12:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sandra Schwartländer und Melina Hanstein brachten es treffend zum Ausdruck: Stockum lebt wieder.

Sandra Schwartländer und Melina Hanstein brachten es treffend zum Ausdruck: Stockum lebt wieder.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Lidl-Neueröffnung in Stockum

Zur Lidl-Neueröffnung standen die Auszubildenden Spalier für die Kunden. Besondere Aktionen und Angebote gab es am ersten Tag.
12.11.2012
/
Sezgin Kavak sorgte für die Obstverkostung.© Foto Helga Felgenträger
Sandra Schwartländer und Melina Hanstein brachten es treffend zum Ausdruck: Stockum lebt wieder.© Foto Helga Felgenträger
Vanessa Ehlert ist froh, den Grundbedarf ihrer kleinen Tochter Mara in Stockum kaufen zu können.© Foto: Helga Felgenträger
Am Stand von Sascha Dorna konnten die Kunden Backwaren kosten.© Foto: Helga Felgenträger
Über den herzlichen Empfang freuten sich die Kunden.© Foto: Helga Felgenträger
Jennifer Hopp packte für die Kunden eimerweise Obst.© Foto: Helga Felgenträger
Die beiden Kindergärten St. Sophia und Jona verkauften bei der Eröffnung heiße Waffeln.© Foto: Helga Felgenträger
Die 80 Parkplätze waren beim Eröffnungstag schnell vergeben.© Foto: Helga Felgenträger
Heidi und Matthias Wittwer freuten sich, endlich in Stockum einkaufen zu können.© Foto: Helga Felgenträger
Viele Angebote lockten zur Lidl-Neueröffnung in Stockum.© Foto: Helga Felgenträger
Antonius Springmann suchte sich das passende Hemd aus.© Foto: Helga Felgenträger
Das Glücksrad lockte viele Kunden an.© Foto: Helga Felgenträger
Zur Eröffnung standen die Auszubildenden Spalier.© Foto: Helga Felgenträger
Schlagworte

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Lidl-Neueröffnung in Stockum

Zur Lidl-Neueröffnung standen die Auszubildenden Spalier für die Kunden. Besondere Aktionen und Angebote gab es am ersten Tag.
12.11.2012
/
Sezgin Kavak sorgte für die Obstverkostung.© Foto Helga Felgenträger
Sandra Schwartländer und Melina Hanstein brachten es treffend zum Ausdruck: Stockum lebt wieder.© Foto Helga Felgenträger
Vanessa Ehlert ist froh, den Grundbedarf ihrer kleinen Tochter Mara in Stockum kaufen zu können.© Foto: Helga Felgenträger
Am Stand von Sascha Dorna konnten die Kunden Backwaren kosten.© Foto: Helga Felgenträger
Über den herzlichen Empfang freuten sich die Kunden.© Foto: Helga Felgenträger
Jennifer Hopp packte für die Kunden eimerweise Obst.© Foto: Helga Felgenträger
Die beiden Kindergärten St. Sophia und Jona verkauften bei der Eröffnung heiße Waffeln.© Foto: Helga Felgenträger
Die 80 Parkplätze waren beim Eröffnungstag schnell vergeben.© Foto: Helga Felgenträger
Heidi und Matthias Wittwer freuten sich, endlich in Stockum einkaufen zu können.© Foto: Helga Felgenträger
Viele Angebote lockten zur Lidl-Neueröffnung in Stockum.© Foto: Helga Felgenträger
Antonius Springmann suchte sich das passende Hemd aus.© Foto: Helga Felgenträger
Das Glücksrad lockte viele Kunden an.© Foto: Helga Felgenträger
Zur Eröffnung standen die Auszubildenden Spalier.© Foto: Helga Felgenträger
Schlagworte

Im Vorfeld der Neueröffnung, bevor Lidl auf dem ehemaligen Wenner-Gelände bauen konnte, gab es viele politische Debatten und Auseinandersetzungen.

Lesen Sie jetzt