Verlosungs-Aktion

Erste Preise der Aktion „Werner Thaler“ überreicht – Suche nach drittem Gewinner

Preise der Aktion „Werner Thaler“ überreicht: Die Gewinner der ersten beiden Hauptpreise nahmen nun ihre Preise entgegen. Wer den dritten Preis gewonnen hat, steht hingegen noch immer nicht fest.
David Ruschenbaum von Werne Marketing (l.) und Rewe-Symalla-Marktleiter Georg Schlomberg überreichten den Hauptgewinn der Aktion „Werner Thaler“ an Gudrun Iser aus Werne. © Werne Marketing

In dieser Woche nahmen die Gewinner der ersten beiden Hauptpreise der „Werner Thaler“-Aktion ihre Preise entgegen. Vor Weihnachten hatte Gudrun Iser aus Werne-Horst in ihrem Lieblingsladen Bücher Beckmann das Los mit der Nummer 222294 erhalten.

Bei der Prüfung der Gewinnerzahlen konnte sie ihr Glück kaum glauben, wie sie bei der Preisübergabe sagte: „Ich freue mich noch immer riesig über den Gewinn.“ Mit dem Einkaufsgutschein in Höhe von 3.600 Euro hat Gudrun Iser nun ein Jahr lang freie Auswahl im Supermarkt Rewe Symalla.

Rewe-Symalla-Marktleiter Georg Schlomberg (l.) und Cathy Krietemeyer von Werne Marketing gratulierten Frank Sauerland zum zweiten Hauptgewinn.
Rewe-Symalla-Marktleiter Georg Schlomberg (l.) und Cathy Krietemeyer von Werne Marketing gratulierten Frank Sauerland zum zweiten Hauptgewinn. © Werne Marketing © Werne Marketing

Über den zweiten Preis, einen Einkaufsgutschein in Höhe von 2.400 Euro, freut sich Frank Sauerland aus Werne. Sämtliche „Werner Thaler“, die er bei Einkäufen im Rewe Symalla gesammelt hatte, verwaltete seine Schwiegermutter, die schließlich die Zahlen abglich und das Gewinnerlos mit der Nummer 103849 in Händen hielt. „Die Freude ist groß, so viel habe ich noch nie gewonnen“, sagte Frank Sauerland.

Wer den dritten Hauptpreis und damit einen Rewe-Einkaufgutschein in Höhe von 1.200 Euro gewonnen hat, steht noch immer nicht fest, teilen die Verantwortlichen von Werne Marketing weiter mit. Der Besitzer der Losnummer 198883 kann sich noch bis zum 31. Januar 2021 bei Werne Marketing melden unter Tel. (02389) 71-200 oder per E-Mail an stadtmarketing@werne.de.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt