Erster Spatenstich für Generationentreff - Eröffnung schon im April

WERNE Der erste Spatenstich ist gemacht, jetzt soll alles ganz schnell gehen: Der Generationen-Treff an der Saline wird nach derzeitigem Stand am 25. April der Öffentlichkeit übergeben. Denn der Vorsitzende des Vereins „Bürgerschaftliches Engagement Werne“ (BEN), Bernd Haverkamp, hat einen ehrgeizigen Plan.

von Von Daniel Claeßen

, 02.03.2009, 12:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Gesamtkosten von 16 000 Euro wurden allesamt über Spenden finanziert. Bis April entstehen neben dem Kinderspielplatz  zwei Boulefelder und zwei Skat- bzw. Schachtische sowie vier Sitzbänke. Auf der angrenzenden Wiese soll zudem ein Feld für Ballspiele genutzt werden können.

Lesen Sie jetzt