Hündin bei Unfall verletzt - Besitzer gesucht

Zwischen Lünen und Werne

Herrchen oder Frauchen gesucht: Am Montagabend ist an der Stadtgrenze zwischen Werne und Lünen ein Hund angefahren worden. Jetzt suchen die behandelnde Tierärztin und die Polizei nach dem Halter.

WERNE

, 05.11.2014, 12:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wer vermisst die Hündin oder kann Angaben zu seinem möglichen Besitzer machen? Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0. 

von

.

Wer vermisst die Hündin oder kann Angaben zu seinem möglichen Besitzer machen? Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt