Kaminbrand Am Kohuesholz schnell gelöscht

Feuerwehreinsatz

WERNE Flammen schlugen am Samstagabend aus dem Kamin eines Wohnhauses Am Kohuesholz. Zum Einsatz rückte sowohl der Löschzug Stadtmitte als auch Langern gegen 19.39 Uhr aus. Ruß im Schornstein des Kamins hatte sich im oberen Bereich entzündet. 20 Einsatzkräfte machten sich an die Arbeit.

von Ruhr Nachrichten

, 04.10.2009, 11:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ruß hatte sich im oberen Bereich des Kamins entzündet und den Brand ausgelöst.

Ruß hatte sich im oberen Bereich des Kamins entzündet und den Brand ausgelöst.

Das Brandgut wurde aus der Feuerstätte entfernt und der brennende Ruß mit dem mtigeführten Kehrwerkzeug vom Dachboden aus abgekehrt. Sicherheitshalber wurde der zuständige Bezirksschornsteinfegermeister verständigt. Der Einsatz war nach rund 45 Minuten beendet. Vor Ort waren rund 20 Einsatzkräfte mit fünf Fahrzeugen.

Lesen Sie jetzt