Late-Night und Kunstweg - Viel los in Wernes City

Fotos vom Samstagabend

Late-Night-Shopping und Werner Kunstweg - es gab am Samstagabend mehrere Gründe, in die Innenstadt zu kommen. Abgesehen davon, dass das Wetter auch noch spätsommerlich-gut war. Hier unsere Fotos.

WERNE

07.09.2014, 17:44 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zum Late Night Shopping strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt.

Zum Late Night Shopping strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Late-Night-Shopping im September 2014

Gemütliches Bummeln an einem spätsommerlichen Abend - das ist in Werne möglich gewesen. Hier einige Impressionen vom Late-Night-Shopping.
08.09.2014
/
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. © Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Zum Late Night Shopping am Samstag, 6. September, strömten viele Menschen in die Werner Innenstadt. Hierzu öffneten viele Geschäfte von 19 bis 23 Uhr ihre Türen. Bei gutem Sommerwetter konnten die Besucher nicht nur bummeln und shoppen, sondern auch gemütlich zusammen sitzen und der Band "2You" lauschen, die als Walking-Act in der Stadt unterwegs war.© Foto: Theresa Schlütermann
Schlagworte

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Sechster Werner Kunstweg

Die Werke von Maret Schönenberg aus Hamm standen im Mittelpunkt beim sechsten Werner Kunstweg. Hier finden Sie Impressionen des Ganges für Kulturinteressierte durch die Werner Innenstadt.
08.09.2014
/
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Der sechste Werner Kunstweg wurde in Verbindung mit dem Late-Night-Shopping eröffnet. In diesem Jahr stellt Künstlerin Maret Schönenberg aus Hamm ihre Gemälde und Objekte in den Schaufenstern der Werner Geschäfte aus. Bevor der Rundgang durch die Innenstadt startete stellten Hartmut Marks, Vorsitzender des Kunstvereins, und Kuratorin Sabine Krebber zunächst die Künstlerin vor und erzählten etwas ihre Werke.© Foto: Theresa Schlütermann
Schlagworte

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt