Marktplatz wird für Autofrühling geräumt

Wochenendveranstaltung

Auf den Marktplatz kommt Bewegung. Allerdings dieses Mal nicht, um die Baustelle zur Neugestaltung der Steinstraße und des Marktplatzes voranzutreiben.

WERNE

von Von Helga Felgenträger

, 24.03.2011, 14:44 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Baustelle Innenstadt ist zwar nicht zu Ende: Aber der Marktplatz wird für den Auto- und Modefrühling am Samstag und Sonntag, 26. und 27. März, geräumt.

Die Baustelle Innenstadt ist zwar nicht zu Ende: Aber der Marktplatz wird für den Auto- und Modefrühling am Samstag und Sonntag, 26. und 27. März, geräumt.

Sand und Steine, die im Laufe der Woche hier zwischengelagert wurden, müssen bis spätestens Freitagnachmittag verschwunden sein. Denn hier fahren am Samstag die blanken Karossen für den Werner Auto- und Modefrühling vor. Es wird vorerst die letzte Veranstaltung während der Baustelle auf der Steinstraße sein, denn ab nächster Woche geht es wieder zügig weiter. Damit Werne schöner wird.Rosen für die Damen Für die Damen haben sich die Kaufleute etwas Besonderes einfallen lassen. Es werden Rosen verteilt. Am Sonntag wird dann zum verkaufsoffenen Sonntag eingeladen. Von 13 bis 18 Uhr haben die Geschäfte geöffnet. Das Modehaus La Diva führt am Samstag ab 14 Uhr Mode ab Größe 44 vor.

Lesen Sie jetzt