Mit 97 km/h in der 50er-Zone: Fahrverbot für einen Monat

WERNE Geschwindigkeitsmessungen führte die Polizei von 14.30 bis 17.30 Uhr auf der Stockumer Straße durch. Von 553 gemessenen Fahrzuegen waren 99 zu schnell.

11.03.2009, 17:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Betroffene hat mit einem Bußgeld in Höhe von 200 Euro, einem einmonatigen Fahrverbot und vier Punkten beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg zu rechnen. Die Beamten sprachen insgesamt 87 gebührenpflichtige Verwarnungen aus und leiteten zwölf Bußgeldverfahren ein.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Diebstahl aus Imbisswagen
Nach dreistem Diebstahl verschärfen Betreiber der Snackbar Number 1 ihre Sicherheitsvorkehrungen