Mit Kleintransporter zwei Autos gerammt

Alkoholisierter Fahrer

Gleich drei beschädigte Fahrzeuge sind das Resultat einer Fahrt unter Alkoholeinfluss. Insgesamt ist ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro entstanden.

WERNE

05.11.2012, 14:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

Er näherte sich mit hoher Geschwindigkeit einem vor ihm fahrenden Fahrzeug und bremste plötzlich ab. Dadurch verlor er die Kontrolle über seinen Transporter und stieß gegen zwei geparkte Autos. Es entstand ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro. Dem alkoholisierten Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.    

Lesen Sie jetzt