Neubau: Wiehagenschule liegt im Zeitplan

Projekt für 9,9 Millionen Euro

Derzeit müssen sich die Wiehagenschüler auf zwei Standorte aufteilen - die Klassen 1, 3 und 4 werden an der Horster Straße unterrichtet, der zweite Jahrgang an der Schulstraße. Mit dem Neubau an der Stockumer Straße soll sich das ändern. Schulleitung und Stadtverwaltung haben den Eröffnungstermin fest im Visier.

WERNE

, 24.03.2017, 05:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Neubau: Wiehagenschule liegt im Zeitplan

So sah der erste Entwurf für die neue Wiehagenschule aus. Am 24. Januar sollen nun die Details benannt werden.

„Wir setzen auf 2019“, lautet die Devise von Klaudia Funk-Bögershausen. Die Schulleiterin der Wiehagenschule, die ab Herbst 2017 auf dem Gelände der alten Weihbachschule an der Stockumer Straße neu gebaut werden soll, machte im jüngsten Schulausschuss keinen Hehl daraus, dass die aktuelle Situation sowohl für Schüler als auch für Lehrer belastend sei.

Dass die Fertigstellung des Neubaus tatsächlich im Frühjahr 2019 klappen könnte, darauf setzt auch die Werner Stadtverwaltung. Schuldezernent Alexander Ruhe sagte im Schulausschuss: „Wir liegen in allen Punkten im Zeitplan“, der – Stand jetzt – wie folgt aussieht:

  • Mai 2017: Die Ausschreibungen für die Rohbauarbeiten beginnen.
  • August 2017: Die Rohbauarbeiten (Erd-, Mauer- und Betonarbeiten) werden vergeben.
  • September 2017: Spatenstich
  • Oktober 2017: Grundsteinlegung
  • Mai 2018: Richtfest
  • Frühjahr 2019: Fertigstellung

9,9 Millionen Euro für das Projekt angesetzt

Einzig der finanzielle Rahmen könnte gesprengt werden. „Noch sind wir auch hier im Plan“, stellte Ruhe klar. Aber: „Wir haben auch leider nicht so viele Reserven, auf die wir zurückgreifen können.“ Insgesamt 9,9 Millionen Euro sind für das Projekt angesetzt.

Der politische Beschluss vom Dienstag, die Uhlandschule um zwei Anbauten zu erweitern und dafür 750.000 Euro in die Hand zu nehmen, soll „das Budget der Wiehagenschule auf keinen Fall belasten“, sagte der Schuldezernent.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen