Passat nach Aufbruch nicht mehr fahrbereit

Diebstahl

Unbekannte Täter haben einen schwarzen Passat in der Brachstraße aufgebrochen. Anschließend war das Auto nicht mehr fahrbereit.

WERNE

21.04.2011, 16:19 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zwischen Mittwoch, 20. April, 15.30 Uhr, und Donnerstag, 21. April, 5 Uhr brachen die Täter das gepakrte Fahrzeug auf. Die Unbekannten beschädigten Türschloss und Zündschloss derart, dass das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war. Außerdem entwendeten die Einbrecher einen USB-Stick.Kupferkabel gestohlen

Desweiteren entwendeten zwischen dem 16. und  20. April unbekannte Täter das stromführende Kabel (ca. 50m Kupferkabel) für einen Kran auf einer Großbaustelle am Südring.

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise nimmt die Polizei in Werne unter der Rufnummer 921-0 entgegen.

Lesen Sie jetzt