4 Schülerinnen sortierten ihre Fundsachen vom Ufer der Lippe mit Lehrer Marius Gregg.
4 Schülerinnen sortierten ihre Fundsachen vom Ufer der Lippe mit Lehrer Marius Gregg. © Meisel-Kemper
Umweltverschmutzung

Plastik in der Lippe – AFG-Schüler finden bei Projekt nicht nur Motorroller-Teile

Bei einem Projekt ist ein Erdkunde-Kurs des AFG auf genau das gestoßen, was er gesucht hat: Reichlich Plastik in der Lippe. Darunter waren nicht nur Teile eines Motorrollers.

Zwischen Wohngebiet und Fabrikgelände der Maschinenwerke Böcker führen direkte Wege an die Lippe, ein beliebtes Naturschutzgebiet für Spaziergänger und Radwanderer und ein Paradies für Fauna und Flora. Doch was macht der Mensch daraus? Wie sehr schädigt er durch Müll das Ufer und das Wasser der Lippe?

EU-weites Projekt zur Erforschung der Plastikverschmutzung

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Elvira Meisel-Kemper ist freie Kunsthistorikerin und Journalistin. Sie hat Erfahrung als Autorin, Kunstvermittlerin, Projektbegleiterin und in der Fotografie. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeiten liegt in der Kunstszene des Münsterlandes.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.