Schüler informierten sich über Technik in Berufen

Video vom Praxistag aus Werne

Einen Reflextest machen, mit Robotern tanzen oder im OP-Workshop eine Wunde vernähen: Der Praxistag Perspektive Technik begeisterte durch Vielfalt und lud zum Ausprobieren und Mitmachen ein. Auf unserem Video können Sie zwei der Angebote sehen.

WERNE

, 20.02.2015, 16:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wie in der Fernehserie "Grey`s Anatomy" fühlten sich diese jungen Frauen, die am Workshop des St.-Christophorus-Krankenhauses teilnahmen.

Wie in der Fernehserie "Grey`s Anatomy" fühlten sich diese jungen Frauen, die am Workshop des St.-Christophorus-Krankenhauses teilnahmen.

Am Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg waren Unternehmen und Fachhochschulen aus der Region mit insgesamt 30 Ständen vertreten. Zwei Tage lang, Donnerstag und Freitag, kamen Jugendliche aus dem Umkreis nach Werne. Sie informierten sich über die vielen Möglichkeiten und Chancen in naturwissenschaftlich-technischen Berufen und Studiengängen.

Die Messe stand unter der Regie des Wirtschaftsförderungszentrums Unna und des gastgebenden Berufskollegs und fand bereits zum neunten Mal statt. Schulleiter Helmut Gravert freute sich über den großen Zulauf an den beiden Tagen.

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt