Schülerinnen der Konrad-Adenauer-Realschule im Finale

Musical-Casting

Finale erreicht - darüber können sich talentierte Schülerinnen der Konrad-Adenauer-Realschule freuen. Das Musical-Magazin "Da Capo" sucht nämlich wieder nach ihrem Musical-Nachwuchsstar.

WERNE

11.10.2011, 13:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Musical-Magazin startete am 3. Oktober eine neue Casting-Runde. Im Kati-Elli-Theater in Datteln fand das Halbfinale statt. Dabei holte sich das Magazin prominente Verstärkung für die Jury.

Neben Bernd Julius Arends vom Kati-Elli-Theater, waren auch Darsteller und Choreograph Stephan R. Przywara, die Musical-Darstellerin Roberta Valentini, bekannt aus Marie Antoinette, Jekyll & Hyde und Wicked, und der als Ersatz des Hauptdarstellers im neuen Musical "Die Päpstin" eingesprungene Dennis Henschel vertreten.Drei Wernerinnen im Finale Aus den 36 Casting-Teilnehmern im Halbfinale haben sich in der Altersklasse der 11- bis 15-Jährigen acht und in der Altersklasse der 16- bis 18-Jährigen zwölf Mädchen und Jungen, mit außergewöhnlichen Darbietungen durchgesetzt.

Und auch die Werner Teilnehmerinnen, die ehemaligen Schülerinnen der Konrad-Adenauer-Realschule, Filomena D'Angelo und Lisa Hanke, sowie Louisa Abdinghoff aus der 9. Klasse der Konrad-Adenauer-Realschule, können sich nun berechtigte Hoffnung machen. Sie überzeugten Publikum und Jury und erreichten verdient das Finale. Dieses findet am 18. November in der Schauburg Ibbenbüren statt.

 

Lesen Sie jetzt