Schützenverein Frohsinn unterstützt humanitäre Hilfe

Spende für "Lachen helfen"

Das Schützenfest-Wochenende des Vereins Frohsinn zu Pfingsten steht unter einem ganz besonderen Akzent: der Hilfe für Kinder in Kriegs- und Krisengebieten wie Afghanistan.

WERNE

von Von Arndt Brede

, 28.03.2011, 12:14 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zusammen zum Wohl von Kindern: (v.l.) Schützen-Pressewart Jürgen Kohlen, Stabsfeldwebel Oliver Weist, Bürgermeister Lothar Christ, Manfred Schweer, zweiter Vorsitzender des Schützenvereins Frohsinn, und Schützen-Vorsitzender Wolfgang Schmidt.

Zusammen zum Wohl von Kindern: (v.l.) Schützen-Pressewart Jürgen Kohlen, Stabsfeldwebel Oliver Weist, Bürgermeister Lothar Christ, Manfred Schweer, zweiter Vorsitzender des Schützenvereins Frohsinn, und Schützen-Vorsitzender Wolfgang Schmidt.

Lesen Sie jetzt